Ursprung

Ort: Referinghausen

Typology: Spiritueller Pavillon

Fläche: 70 sqm

Status: Gebaut 2020

Materialität:  Holz

Die vier Kuben aus flambiertem Holz erinnern an den Ursprung von Referinghausen. Der Ort fand erstmalig Erwähnung in einer Urkunde aus dem Jahr 1269 und war damals eine Siedlung aus vier kleinen Höfen, deren Bewohner ausschließlich von der Landwirtschaft lebten. Dieser Open Mind Place greift die Typologie des traditionellen Bauernhauses auf, das aus drei Teilen besteht, dem Wohnbereich, dem Stall und der Tenne. Die längliche Hausform mit Satteldach wurde vertikal aufgestellt und zu einem Ort der Erinnerung zusammengerückt. Der Besucher wandelt durch die Zwischenräume und findet Ruhe und Kontemplation in den einzelnen Kuben.

Fotograf:
©Christoph Hesse Architects

 

Ground floor plan